Mango-Kiwi-Lassi

25. Juni 2020BauchgefühlRezepte
Mango-Kiwi-Lassi

Ihr braucht noch den richtigen Start in den Tag? Wie wäre es mit diesem leckeren und total erfrischenden Mango-Kiwi-Lassi? Bei der Menge könnt ihr variieren. Ihr seid eher der Mango-Typ? Dann nehmt einfach etwas mehr Mango. Steht ihr eher auf Kiwi? Dann darf es für euch ein bisschen mehr von der Kiwi sein.

Rezept drucken

Mango-Kiwi-Lassi

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 10 Minuten
  • Portionen: 2 Personen

Ein fruchtig frischer Lassi aus Mango und Kiwi

Zutaten

  • 1 essreife Mango
  • 2 Kiwis
  • 200 g Joghurt
  • 2 - 3 EL Milch, je nach gewünschter Konsistenz

Zubereitung

  • Mango schälen und das Fruchfleisch vom Kern lösen. Kiwi ebenfalls schälen.

  • Mango und Kiwi mit einem Stab- oder Standmixer zerkleinern. Joghurt und Milch dazugeben und nochmals fein pürieren.

  • In Gläser gießen und genießen.

Tipps

Wenn die Milch und der Joghurt aus dem Kühlschrank kommt, könnt ihr den Lassi auch noch eiskalt genießen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial