Pizzateig

5. Mai 2020BauchgefühlRezepte
Pizzateig

Lust auf eine leckere Pizza? Aber dieses Mal nicht vom Lieblingsitaliener, sondern selbstgemacht? Dann wird euch die Pizza mit diesem Pizzateig mit Hefe auf jeden Fall gelingen.
Ich habe mir letztes Jahr einen Pizzastein für meinen Gasgrill gekauft. Und ich bin wirklich sehr froh darüber. Die Pizza wird auf dem Pizzastein wirklich super knusprig.
Was auf meine Pizza kommt, hängt immer ganz davon ab, worauf ich gerade Lust habe, oder was der Kühlschrank gerade so her gibt.
Was auf keinen Fall fehlen darf ist eine einfache Tomatensoße. Da nehme ich meistens gehackte passierte Tomaten aus der Dose und verfeinere die mit etwas Knoblauch, Olivenöl, frischem Basilikum und Salz und Pfeffer.
Ein leckerer Mozzarella darf auf der perfekten Pizza nicht fehlen. Am besten eignet sich ein geriebener. Und dann darf die Pizza ganz frei belegt werden: Salami, Pilze, Zwiebeln, Garnelen, Auberginen, Oliven, Rucola, Schinken, …
In der Spargelzeit lege ich gerne auch mal ein paar grüne Spargelstückchen auf die Pizza. Das ist sehr lecker.
Wenn ihr die Pizza nicht auf dem Grill macht, dann könnt ihr sie einfach im Ofen machen. Wenn ihr einen Pizzastein habt, dann legt diesen einfach in den Ofen. Und hier gilt, je heißer der Ofen, und je dünner der Pizzateig, desto knuspriger wird die Pizza.

Rezept drucken

Klassischer Pizzateig

  • Vorbereitung: 50 Minuten
  • Gesamtzeit: 50 Minuten
  • Portionen: ca. 10 kleine Pizzen oder 2 - 3 große Pizzen
  • Energie 2264 kcal

Klassischer Pizzateig mit Hefe für eine knusprige Pizza

Zutaten

  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 4 EL Olivenöl

Zubereitung

  • Hefe im lauwarmen Wasser mit Salz, Zucker und Öl auflösen.

  • Mehl in eine große Rührschüssel geben. Mit der Hand eine Mulde hineindrücken. Die Wasser-Hefe-Mischung in die Mulde geben. Mit dem Knethaken der Rührmaschine oder den Händen zu einem glatten Teig kneten.

  • Zum Schluss den Teig nochmals ca. 5 Minuten gut mit den Händen kneten. Pizzateig

  • Den Teig mit einem Küchenhandtuch abdecken und ca. 30 – 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

  • Teig mit den Händen nochmals auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten. In kleine Portionen teilen. Die einzelnen Stücke mit dem Nudelholz dünn ausrollen. Pizzateig

Nährwerte

Energie2264 kcal
Fett61g
Kohlenhydrate358g
Eiweiß57g

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial