• Tom Kha Gai

    Tom Kha Gai

    17. April 2020BauchgefühlRezepte

    Ich liebe es asiatisch zu kochen. Dazu gehört auch diese leckere Tom Kha Gai Suppe. Sie ist eine thailändische Hühnersuppe, die traditionell mit Hähnchen und Kokosmilch serviert wird. Ich habe die Suppe mit Glasnudeln, viel Gemüse und einem gekochten Ei erweitert. Ihr könnt statt Hähnchen auch Meeresfrüchte wie zum Beispiel Garnelen verwenden. Beim Abschmecken habe ich auf Sojasoße, Fischsoße, Sesamöl und Curry zurückgegriffen. Auch hier dürft ihr die Suppe ganz nach eurem eigenen Geschmack verfeinern. Das wichtigste ist doch, wie bei allen meinen Rezepten, ihr dürft alles verwenden, was euch schmeckt. Macht aus der Tom Kha Gai eure ganz eigene…

    Weiterlesen
  • Asia-Maultaschen-Pfanne

    Asia-Maultaschen-Pfanne

    22. März 2020BauchgefühlRezepte

    Maultaschen – mal auf eine ganz andere Art. Ich koche sehr gerne Gerichte mit asiatischem Touch. Auch die schwäbischen Maultaschen kann man im Asia-Style zubereiten. Die Maultaschen werden zusammen mit Rosenkohl und Karotten angebraten und der asiatische Geschmack kommt durch etwas Soja- und Teriyakisoße. Wer Sesam mag, kann die Maultaschen am Schluss auch noch mit etwas Sesamkörnern und Sesamöl bestreuen. Maultaschen mit Rosenkohl, Karotten, Petersilie und Limette mit Teriyaki- und Sojasoße – das hört sich zunächst ungewöhlich an, ist aber eine frische und leckere Mischung.

    Weiterlesen
  • Sesamthunfisch

    Sesamthunfisch mit Zuckerschoten

    3. März 2020BauchgefühlRezepte

    Ihr habt Lust auf eine leichte Mahlzeit an heißen Sommertagen? Oder vielleicht wollt ihr gerade auf die Kohlenhydrate am Abend verzichten? Egal zu welchem Anlass – dieses Rezept passt da hervorragend. Der Sesamthunfisch mit Zuckerschoten ist asiatisch angehaucht und wirklich schnell und einfach zubereitet.Neben Lachs ist der Thunfisch einer meiner Lieblingsfischarten. Und das tolle am Thunfisch ist, dass er so schnell zubereitet ist und immer gelingt. Er sollte nur kurz von jeder Seite sehr scharf angebraten werden und im Inneren bleibt er dann noch fast roh. Das Thunfischsteak schmeckt dann fast wie ein Fleischsteak. Wer es noch nicht probiert hat,…

    Weiterlesen
  • Lachs mit Pack Choi

    Lachs mit Rahm-Pak Choi

    30. Januar 2020BauchgefühlRezepte

    Der gebratene Lachs mit Rahm-Pak Choi ist ein leichtes und sehr schnell gekochtes Mittagessen. Wenn ihr in der Küche geübt seid, schafft ihr dieses Gericht in nur 15 Minuten. Nicht mal der Lieferdienst ist schneller. 😉Sesamöl und Sesamkörner geben dem Gericht einen asiatischen Touch. Außerdem kommt dieses Rezept ganz ohne Sättigungsbeilage aus. Für das Mittagessen oder ein leichtes Abendessen ist dies auch ohne Beilage absolut ausreichend.Wenn ihr nicht so auf Lachs oder Fisch steht, dann passen diese Hähnchenteile auch hervorrragend zum Pak Choi.Oder fällt euch sonst noch etwas ein, was man zu dem leckeren Pak Choi zubereiten kann? Ich freue…

    Weiterlesen
  • Glasnudelsalat

    Glasnudelsalat mit Sesamgarnelen

    26. Januar 2020BauchgefühlRezepte

    Ein asiatischer Glasnudelsalt ist ein leichtes und frisches Gericht, das vor allem an heißen Frühlings- oder Sommertagen passt. Aber ich finde auch im Winter ist der Glasnudelsalat ein tolles leichtes Mittag- oder Abendessen. Bei mir gab es ihn dieses Mal mit gebackenen Sesamgarnelen. Selbstverständlich könnt ihr euch die Zeit zum Panieren auch sparen und macht einfach gebratene Garnelen dazu. Alternativ zum Fisch könnt ihr auch Hähnchen dazu essen. Ein Rezept für leckere panierete Hähnchenfilets findet ihr hier. Aber auch Vegetarier können diesen Glasnudelsalt für sich entdecken. Ein Stück gebratener Tofu passt sicher auch super dazu. Oder man lässt die Fleisch-…

    Weiterlesen
  • Lachsbowl

    Low-Carb-Bowl mit Lachs

    13. Januar 2020BauchgefühlRezepte

    Wir haben uns letztes Jahr in diese Low-Carb-Bowl verliebt. Sie ist einfach lecker. Als Reis-Ersatz dient Blumenkohl. In meiner Bowl sind ganz viele verschiedene Zutaten drin. Was auf keinen Fall fehlen darf sind Gurken. Die verleihen der Bowl den gewissen Frische-Kick. Außerdem sind mit dabei: Lachs, Avocado, Mango, Frühlingszwiebeln, angebratene Pilze, Baby-Spinat und kleine Stücke vom Schweinebauch. ⁠⠀Um der Low-Carb-Bowl einen asiatischen Touch zu verleihen, ist der Schweinebauch mit Sojasoße karamellisiert und der Lachs in einer Soja-Sesam-Marinade eingelegt. Außerdem wird am Schluss etwas Sesamöl über die Bowl geträufelt. Einfach köstlich.⠀Selbstverständlich könnt ihr euch in dieser Bowl die Zutaten ganz nach…

    Weiterlesen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial