• Tomatentarte

    Tomatentarte aus Blätterteig

    27. Juni 2020BauchgefühlRezepte

    Mit dieser Tomatentarte aus Blätterteig holt ihr euch den Urlaub direkt auf den Teller zu Hause. Zusammen mit frischen Kräutern, Knoblauch und frischen Tomaten entsteht eine tolle und sehr einfach Vorspeise. Das Olivenöl und die Zwiebeln verleihen der Tarte ein mediterranes Aroma. Das ist einfach köstlich!

    Weiterlesen
  • Spargelcremesuppe

    Spargelcremesuppe

    25. April 2020BauchgefühlRezepte

    Die Spargelcremesuppe – DER Klassiker in der Spargelzeit. Da ich jede Art von Spargel liebe, könnte ich auch Spargelcremesuppe jeden Tag essen. Oft entsteht die Suppe bei mir, wenn noch etwas vom Spargel und der Soße vom Vortag übrig ist. Dann werfe ich einfach den restlichen Spargel in die Soße und verdünne diese mit Brühe zu einer Suppe.Aber auch als eigenständiges und frisches Gericht hat die Saprgelsuppe ihre absolute Berechtigung. Da einer meiner Gäste laktoseintolerant ist, habe ich einfach laktosefreie Sahne benutzt. Das tut dem Geschmack aber überhaupt keinen Abbruch.

    Weiterlesen
  • Shakshuka

    Shakshuka

    8. April 2020BauchgefühlRezepte

    Ihr habt noch nie etwas von Shakshuka gehört? So ging es mir auch. Bis ich im Internet darauf gestoßen bin. Und es hat so lecker ausgesehen, dass ich es direkt ausprobiert habe und ganz nach meinem Geschmack verändert habe.Es ist ein trafiotionelles Gericht, das hauptsächlich aus der nordafrikanischen und israelischen Küche bekannt ist. Es besteht größtenteils aus Tomaten und Paprika. Dafür werden frische Tomaten und Dosentomaten verwendet. Diese werden zusammen mit orientalischen Gewürzen und Paprika in einer Pfanne gedünstet. Das Highlight des Shakshuka sind aus meiner Sicht die pochierten Eier, die in der Tomatenmasse im Ofen gegart werden. Dazu kommt…

    Weiterlesen
  • Ofencaprese

    Ofencaprese

    28. März 2020BauchgefühlRezepte

    Caprese kennt jeder. Ein absoluter Klassiker aus der italinieschen Küche. Man kann den Klassiker aber auch variieren. So wird aus der klassischen Variante eine Variante aus dem Ofen – Ofencaprese.Dabei wird es einfach nach dem Schneiden im Ofen überbacken. Es ist super schnell vorbereitet und ist eine tolle Vorspeise oder ein kleiner Zwischensnack am Mittag. Bei mir waren noch ein paar Champignons übrig, die habe ich noch mit reingeschnitten. Ihr könnt die Pilze aber auch weglassen.

    Weiterlesen
  • Linsensuppe

    Linsensuppe

    24. März 2020BauchgefühlRezepte

    Linsensuppe, ein Essen wie bei Mutti und Omi.Könnt ihr euch noch an früher erinnern, wenn es bei Omi mal wieder Linsensuppe gab? Genau, als kleines Kind fand man das nicht so prickelnd. Das beste daran war noch das Würstchen. 😉Aber heutzutage schätze ich eine gute Linsensuppe umso mehr. Und dabei darf sie heute auch ohne Würstschen sein. Selbstverständlich könnt ihr die Suppe auch mit Würstchen oder Speck essen. Das beste an der Suppe ist die einfache Zubereitung. Es wird nur das Gemüse angedünstet, die Linsen hinzugegeben und dann mit Gemüsebrühe abgelöscht. Zum Schluss wird die Suppe noch mit Essig, Salz…

    Weiterlesen
  • Käsespätzle

    Schwäbische Käsespätzle

    1. März 2020BauchgefühlRezepte

    Hier gibt es das Rezept von einem absoluten Klassiker – schwäbische Käsespätzle. Die Käsespätzle sind ein sehr deftiges Gericht, das aber wirklich etwas für euer Bauchgefühl ist. Was in Amerika die Mac ’n‘ Cheese sind, sind im Schwabenland die schwäbischen Käsespätzle. Sie sind nicht mehr wegzudenken von unserer Speisekarte. Bei mir gibt es sie selbstverständlich mit selbstgemachten Spätzle. Das Rezept dafür findet ihr hier. Soll es aber ein bisschen schneller gehen, dann könnt ihr auch auf fertige Spätzle zurückgreifen, die ihr nur noch abkochen müsst. Da das Gericht sehr deftig ist, empfehle ich als Beilage einen knackig frischen Salat, der…

    Weiterlesen
  • Kaiserschmarrn

    Kaiserschmarrn

    18. Januar 2020BauchgefühlRezepte

    Kaiserschmarrn ist ein absoluter Klassiker. Vor allem in der Winterzeit, mit Apfel- oder Birnenkompott, wird er von jedem geliebt. Mein Kaiserschmarrn wird zuerst in der Pfanne und dann im Backofen gebacken. Dadurch wird er richtig schön fluffig und geht super auf. In den Teig wird ein wenig Mineralwasser mit Kohlensäure gegeben. Der Teig wird so noch bauschiger. Ich habe den Kaiserschmarrn für mich neu interpretiert. Statt dem klassichen Apfelmus oder -kompott gibt es Mango dazu. Die macht das ganze Gericht total frisch. Das Mangokompott passt übrigens auch super zu meinem Grießbrei, den ihr hier findet. Ich liebe den Schmarrn mit…

    Weiterlesen
  • Griesbrei

    Grießbrei mit frischer Mango

    18. Januar 2020BauchgefühlRezepte

    Ein lauwarmer Grießbrei mit frischer Mango – ein Rezept, das wieder Erinnerungen an meine Kindheit weckt. Meine Mama hat mir und meinen Geschwistern oft einen leckeren Grießbrei gekocht. Dazu gab es ein leckeres Obstkompott und schon war die Welt wieder in Ordnung. Ich habe die Liebe zum Griießbrei letztes Jahr wieder entdeckt. Als wir beide krank im Bett lagen und kaum Lust auf feste Nahrung hatten, kam mir die Idee. „Ein Grießbrei ist jetzt genau das Richtige.“ Und das war es auch. Dieses leckere Rezept macht aus dem Klassiker eine tolle Allzweckwaffe. 🙂 Mit etwas Eischnee und Butter verfeinert wird…

    Weiterlesen
  • Küsbissuppe

    Kürbissuppe

    12. Januar 2020BauchgefühlRezepte

    Diese Kürbissuppe mit Kokosmilch und Ingwer ist eigentlich was für den Herbst, aber auch an herbstlichen Wintertagen ist die Suppe perfekt. Da wird einem gleich warm ums Herz. Ihr könnt die Suppe problemlos als Vorspeise zubereiten. Aber natürlich dient die Kürbissuppe auch als Haupspeise, wenn es mal nicht so viel sein soll. Mit einem leckeren Baguette wird man auch mit diesem Gang durchaus satt. Meine Suppe ist mit Ingwer und Kokosmilch verfeinert. Wenn euch dies nicht so schmeckt, dann könnt ihr das einfach weglassen. Ersetzt die Kokosmilch dann einfach durch etwas mehr Sahne. Wenn ihr es scharf liebt, ist dies…

    Weiterlesen
  • Avocadospaghetti

    Avocado-Spaghetti

    12. Januar 2020BauchgefühlRezepte

    Diese Avocado-Spaghetti-Pfanne ist super lecker und dabei so schnell und einfach zubereitet. Außerdem benötigt man dazu nur einen Topf und eine Pfanne. Ein riesen Vorteil, da man hinterher nicht so viel spülen muss. 😉 In unserem Frankreich-Urlaub dieses Jahr musste es auch mal schnell gehen – und da war diese Pasta mit Avocados und Tomaten genau das Richtige. Mit Zwiebeln und dem frischem Basilikum aus dem Garten unseres AirBnBs war der Geschmack noch intensiver. ⁠Die Avocado-Spaghetti sind schon eine Mahlzeit für sich. Wer aber noch etwas Frisches dazu essen möchte, macht sich einfach noch einen gesunden Salat dazu. Wer noch…

    Weiterlesen
1 2
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial